Raus aus dem Haus

3 12 2008

Ich kann (noch) nicht umhin, hier öfter private Dinge mitzuteilen. Ich weiß nicht, ob es nervt, aber niemand braucht ja zu kommentieren. Ich mache gerade ein Praktikum in der Altenpflege. Das ist eine neue Erfahrung, von der ich aber nichts erzählen will und wohl auch nicht darf. Das Praktikum soll aber nicht ein übliches Praktikum sein, sondern ich will da vielleicht jobben.

Zumindest muss ich früh aufstehen und habe früh Schluss. So habe ich den gesamten Nachmittag Zeit für  wichtige Dinge yahoo.clever. Kennt jemand yahoo.clever? Stell ich bald mal vor. Ich habe eine Hassliebe zu dieser Community. Eigentlich sind es 75% Hass und 25% Liebe. Wie nenne ich das dann? Dreiviertelhass?

Jedenfalls tue ich erst mal irgendetwas außerhalb des Hauses und habe sogar noch etwas Zeit.

Werbeanzeigen

Aktionen

Information

2 responses

5 12 2008
Nasenbär

We want more! The elders have to be cleaned up I think :-). Tell us…show pics.

„Das ist eine neue Erfahrung, von der ich aber nichts erzählen will und wohl auch nicht darf.“ ????? Warum „nicht darf“ ?
Have fun.

6 12 2008
hmilch

Hallo Nasenbär. Ich will es kurz machen:

§ 3
„Der Praktikant ist verpflichtet, gegenüber Dritten über alle ihm bekannt gewordenen betrieblichen Vorgänge innerhalb und außerhalb des Betriebes Stillschweigen zu bewahren. Das gilt auch für die Zeit nach Beendigung des Praktikantenverhältnisses.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: