In bed with …

7 04 2009

Spiderman is having me for dinner tonight sagt eine alte Volksweise. Zum Glück war es nicht so. Dieser Tracheenatmer kam in meinem Bett zu Tode. Wahrscheinlich von mir plattgequetscht.  Wie kam er da rein? Ich sah ihn einige Tage zuvor unter der Decke hängen.

PS: Natürlich heißt er zoologisch präzise nicht Tracheenatmer. Stattdessen gibt es Tracheentiere, und das ist auch wieder falsch, weil die Spinnen (Arachnida) gar nicht dazu gehören. Hätte aber gut geklungen. Aber ich weiß jetzt, dass ich nicht zu den Arachnophobikern gehören, solange sie halbwegs klein und ungiftig sind.2009-03-31-0211