Sportunfall

4 03 2009

Da wollte ich mal ganz verwegen sein und habe zweimal zur Probe beim Judo mitgemacht. Ergebnis: Spiralfraktur im kleinen Zeh, weil ich gegen eine Matte getreten habe. Beim Judo tritt man ja auch nicht,  dass ist „der sanfte Weg“. Aber halb so wild, so ein Zehbruch tut kaum weh, ich bin erstmal eine Woche so herumgelaufen. Ich habe auch ein Foto … aber das lasse ich mal lieber, halt ein blau-gestreifter Zeh.

P.S. Als mein Harburger Lieblingsorthopäde sagte, wir müssten röntgen, blöd wäre, wenn es ein gebrochener Mittelfußknochen sei, ging mir schon die Pumpe. Daher bin ich auch nicht traurig, keine Fotos von Harburg gemacht zu haben, Gesundheit geht vor !